tonArt


5 Argumente für tonArt

  • Erfahrene Hochzeits-DJs
  • 360° Musik
  • Plattendreher aus Leidenschaft
  • Charmant & freundlich
  • Immer 2 DJs für maximale Ausfallsicherheit, verbesserte Titelauswahl, verbesserte
  • Aufnahme von Musikwünschen und verbesserte Wahrnehmung des Publikums

TonArt-Team 2015

Die DJs:
Wir arbeiten nach dem 2-Mann-Konzept. Aus einem Pool von aktuell fünf Discjockeys werden jeweils zwei für die Veranstaltung beauftragt. Zum einen ist dies für den Auf- & Abbau unvermeidbar, zum anderen bietet dieses Konzept den Vorteil der gegenseitigen Unterstützung während der Veranstaltung. Das Ergebnis dieses Konzeptes überzeugt und ist sofort hörbar.

Altersmäßig gehen wir weit auseinander von 22 Jahren bis 55 Jahren, was uns aber sehr zugutekommt. Wir bespielen alles. Sei es von 18. bis 70. Geburtstagen, Diskotheken, Bällen, bis hin zu unzähligen Hochzeiten. Wir sind Allrounder! Mit tonArt ist alles möglich, bei uns gibt es 360° Musik!

Die Arbeitsweise:
Langeweile kommt bei tonArt nicht auf, da die Ausflüge in die Musikrichtungen kurz gehalten werden und selten länger dauern als 20-30 Minuten und auch nur dann, wenn die Hütte brennt. tonArt spielt einen gesunden Schnitt und Mix aus allen Bereichen. Wir bringen die richtige Musik zur richtigen Zeit.
Durch das Zwei-Mann-Konzept, hat eine Veranstaltung mit tonArt eine Reihe von Vorteilen:

Maximale Ausfallsicherheit. Es agieren immer zwei unabhängige DJs voneinander. Somit ist ein Ausfall ausgeschlossen.
Gemeinsame Abstimmung der Titelauswahl. Dadurch wird die Bandbreite der gebotenen Musik vergrößert und die Gefahr eines Fehlgriffes minimiert.
Auf Musikwünsche wird besser eingegangen, da immer mindestens ein DJ ein offenes Ohr dafür hat.
Vier Augen sehen besser als zwei wie das Publikum auf die Musik reagiert. Somit kann das Set schneller und gezielter auf die richtige Bahn gelenkt werden.
 
Die Musik:
Bei einer Veranstaltung mit tonArt, hat das Publikum die Möglichkeit in hohem Maße selbst Einfluß auf die Musik zu nehmen:
Die Tanzfläche als Gradmesser ist eines der Grundprinzipien von tonArt. Durch die Interaktion von tanzendem Publikum und unseren DJs kommen wir stets zur richtigen Musik für Ihre Feier. Die Zuhörer werden mit 360° Musik verwöhnt. Musikwünsche sind immer willkommen und werden soweit wie möglich umgesetzt.

Die Übergänge:
Die DJs von tonArt sind „Plattendreher“ aus Leidenschaft. Unsere Intention ist es, immer ein durchgängiges Musikerlebnis zu bieten. Störende Pausen oder wild durcheinander polternde Stücke wird man bei tonArt nicht hören.

Die Moderation:
Die Moderation von Spielen, Geburtstagswünschen oder Taxi-Durchsagen sind selbstverständlich. Dennoch besteht tonArt ausschließlich aus Vollblut-DJs, deren Bedürfnis es ist, das Publikum mit gut aufgelegter und passender Musik zu verzaubern ohne künstliche Stimmung mit dem Mikrofon generieren zu müssen.

Die Technik:
Abgestimmt auf die Location bietet tonArt das passende Maß an aktustischer wie optischer Qualität. Mit bis zu 6kW Nennleistung ist jede Veranstaltung bis 500 Personen bestens beschallt. Auch für das Licht ist durch tonArt gesorgt. Dabei passen wir uns sowohl den kleinsten als auch den größten Platzverhältnissen flexibel an. Für eine angenehme Atmosphäre bieten wir zusätzlich die passende Ambientebeleuchtung an.

Der Sound:
Ebenfalls steht die Qualität des Sounds bei tonArt ganz oben.
Wir verwenden ausschließlich Audio-Files mit hohen Bitraten sowie etablierte Markenprodukte. Somit sorgen wir für ein besonderes Akustikerlebnis während der Veranstaltung.

Weitere Infos finden Sie hier…